Aktionen zur „fairen Woche“ 2017

Neben dem Verkauf unserer fair gehandelten Produkte am Großen Wagen startete die Fairtrade AG gleich mit zwei Aktionen im Rahmen der „fairen Woche“ ins neue Schuljahr.

Mitglieder der Fairtrade AG begleiteten am 29.09.2017 die Klasse 7 b auf der Fairtrade-Stadtrallye durch die Geschäfte Illertissens. Nicht wenige waren überrascht, in wie vielen Läden der Stadt Fairtrade Produkte zu finden sind. Den Höhepunkt bildete dabei der Besuch der Confiserie Lanwehr, wo die Schüler Informationen über den Kakaohandel und die Herstellung fair gehandelter Schokoladen sowie eine Kostprobe erhielten. Die 8. Klässlerinnen Christina, Anna, Steffi und Julia hatten im Vorfeld viel Zeit investiert und die Rallye-Fragen auf der Spur nach fair gehandelten Produkten in den Geschäften Illertissens selbst entworfen. Anschließend ermittelten sie anhand der ausgefüllten Fragebögen die Rallye-Sieger aus der 7 b, die mit Urkunde geehrt wurden.

Am darauf folgenden Montag, den 02.10.2017 fand dann für alle Schüler das „Fairtrade-Quiz“ in der Aula statt. Den zahlreichen Teilnehmern wurden Quizfragen mit drei Wahlantworten rund um das Thema „Fairtrade“ gestellt, für die richtige Antwort erhielten sie eine süße Belohnung.

                                                                                                                                                                                                                         Milena Breibisch

 

 

 

Rally-Teilnehmer bei Lanwehr

 

 

 

Beim Fairtrade-Quiz

 

 

 

Fairtrade Quizmaster

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Siegerehrung durch Leiterinnen der Stadtrallye

 

 

Sieger der Fairtrade Stadtrallye