Herzlich willkommen auf der Website der
Johannes-von-La Salle-Realschule Illertissen

News

23.04.2018

Spende an Kinderhospiz

Auf Anregung der Fairtrade AG wurden die Maskottchen des Kinderhospiz in Bad Grönenbach an der Schule verkauft. Zahlreiche Lehrkräfte erwarben eines der Stofftiere und spendeten dadurch. Auch am Tag der offenen Tür besteht die Möglichkeit, die Hospiz-Kühe gegen eine Spende zu erwerben. Der Betrag fließt direkt dem Hospiz zu. (weiterlesen)

23.04.2018

Tag der offenen Tür an der Realschule Illertissen

Am Samstag, 28. April 2018 von 09:00 bis 14:30 Uhr öffnet die Johannes-von-La Salle-Realschule ihre Türen für die Öffentlichkeit. Die Schülerinnen und Schüler haben mit ihren Lehrkräften ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Der La Salle Chor und auch der Lehrerchor, die Schulband, Sport- und die Musical Tanzgruppe treten auf, Fairtradewaren werden angeboten, sehenswerte Projektvorträge zur Agenda 2030, Lottospiele für das Marienheim Baschenegg, Improvisationstheater, Schulhausführungen u.v.m. wird geboten. Der Elternbeirat sorgt bestens für das leibliche Wohl. Aufgrund des 7-Länderwettkampfs des Schäferhundevereins, der zeitgleich im Vöhlinstadion stattfindet, sind die Besucher der Realschule gebeten, die Parkplätze auf dem RUKU-Areal zu benutzen.

27.01.2018

„Regenwald“ faszinierend präsentiert

„Faszination Regenwald“ hieß der Vortrag von K. Wothe, der am Mittwoch, den 24.01.2018 von 09:50 bis 11:20 Uhr für alle 7. und 8. Klassen in unserer Aula stattfand und großes Interesse weckte. Der Referent veranschaulichte mit zahlreichen farbenprächtigen Bildern, wie das Ökosystem Regenwald funktioniert, wie Tiere dort überleben, wodurch der Regenwald bedroht ist, und plädierte für dessen Schutz.

18.01.2018

Berufliche Orientierung im BIZ Memmingen

„Was soll ich nur werden? Welcher Beruf passt zu mir?“ Mit diesen und ähnlichen Fragen sehen sich derzeit die SchülerInnen der 9. Klassen konfrontiert. Um Antworten darauf zu finden, besuchten die SchülerInnen das Berufsinformationszentrum in Memmingen. Durch die kompetente Unterstützung der Berufsberaterinnen Frau Hehl und Frau Maier, konnten die SchülerInnen verschiedene Ausbildungsberufe kennenlernen und Informationen über ihren Traumberuf sammeln.

21.12.2017

Besuch des Marienheims Baschenegg

Am 13.12.2017 machte sich schon wie die letzten Jahre zuvor eine Gruppe von 57 Schülern auf ins Marienheim nach Baschenegg. Begleitet wurden die Schüler von Frau Prestele und Herrn Gutser. Traditonell hatte jedes Realschulkind ein Patenkind aus Baschenegg mit einem kleinen Geschenk beschenkt. (weiterlesen)